Die besten Backup-Tools für Amazon Glacier im Jahr 2020

Die Vorteile von Amazon Glacier für die Datensicherung sind zwar ein Kinderspiel, wenn es um Dollars und Cent geht. Die Implementierung ist jedoch ein Rätsel, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun sollen, nachdem Sie Amazon Ihre Kreditkartenziffern eingegeben haben. Die Frage ist, wie Sie Daten von Ihrem Gerät in ein Gletschergewölbe übertragen können. Zum Glück haben wir die Antwort.

Entgegen der landläufigen Meinung geht es nicht darum, Ihren Computerbildschirm anzuschreien. Das Problem ist, dass Amazon Glacier ein Datenrepository ist, aber nicht über die Mittel verfügt, um Daten zu verkehren. Es braucht ein Transportsystem, und in diesem Artikel werden wir die Besten der Besten behandeln, angeführt von CloudBerry Backup, dem vielleicht fortschrittlichsten Datenfährmann von allen.

Amazonas-Gletscher-Gewölbe

Was ist der Amazonas-Gletscher??

Die Kühlhauslösung von Amazon ist einer der billigsten Cloud-Infrastrukturdienste. Wir haben sie in unserem Amazon Glacier-Test detailliert beschrieben. Mit Raten von einem halben Cent pro Gigabyte oder weniger macht Glacier in unserem besten Cloud-IaaS-Handbuch ungefähr 20 Prozent der Kosten für Amazon S3, Google Cloud und andere große Namen aus

.

US-Ost (Ohio): 0,004 USD
US-West (Oregon): 0,004 USD
US-West (Nordkalifornien): 0,005 $
Asien-Pazifik (Seoul): 0,005 $
Asien-Pazifik (Sydney): 0,005 $
EU (Frankfurt): 0,0045 USD
EU (Irland): 0,004 USD

Das Problem mit Amazon Glacier ist, dass es einem engen Zweck dient: der Archivierung. Es eignet sich perfekt für die Dateisicherung, eignet sich jedoch nicht für das Anwendungsdesign oder für Prozesse, die einen regelmäßigen Zugriff auf gespeicherte Dateien erfordern. Dies liegt daran, dass die Nutzungsgebühren trotz des spottbilligen Speichers nicht nur teuer sind, sondern auch die Geschwindigkeit des Datenabrufs schmerzhaft niedrig ist, es sei denn, Sie möchten für den beschleunigten Abruf bezahlen.

Amazon Glacier Retrieval RatesKosten pro GB: Retrieval Time:
Standard: 0,01 USD pro GB und 0,05 USD pro 1.000 Anfragen 3-5 Stunden
Bulk: 0,0025 USD pro GB und 0,025 USD pro Anfrage 5-12 Stunden
Beschleunigt: 0,03 USD pro GB und 0,01 USD pro Anfrage 1-5 Minuten

Dies ist kein großes Problem für Unternehmen oder sogar Privatkunden, die nach einer zuverlässigeren Backup-Lösung suchen als beispielsweise Memopal oder Degoo, zwei fehlerhafte Dienste, die häufig ins Stocken geraten und verdächtige Ansätze für den Kundensupport haben, bei denen Sie mehr Fragen als Antworten haben.

Dank eines globalen Rechenzentrumsnetzwerks, das 18 geografische Regionen auf der ganzen Welt umfasst, bietet Amazon nicht nur eine hervorragende Unterstützung, sondern Glacier ist auch hinsichtlich Upload-Geschwindigkeit und Datenintegrität zuverlässig.

Amazon-Web-Services-Rechenzentren

In Kürze werden wir unsere Auswahl für die besten Backup-Tools für Amazon Glacier skizzieren. Leider sind die Pickings schlank. Abgesehen von CloudBerry sind die einzigen bemerkenswerten Namen Duplicati und Arq. Wir empfehlen, mit der 15-tägigen CloudBerry Backup-Testversion zu beginnen, sind jedoch aus Gründen, die bald klar werden, voreingenommen.

Was macht das beste Backup-Tool für Amazon Glacier?

Die meisten Online-Backup-Tools verfügen über eigene Server. Dies gilt für Acronis True Image, Backblaze, SpiderOak und die meisten anderen Einträge, die in unserem besten Online-Backup-Handbuch aufgeführt sind. Dadurch sind diese Dienste zwar einfach zu verwenden, sie sind jedoch auch nicht mit IaaS-Diensten wie Amazon Glacier kompatibel. Dies führt zu eingeschränkteren Optionen und überlasteten, schlecht finanzierten Servernetzwerken.

Für die Sicherung auf einem Cloud-IaaS-Anbieter wie Glacier benötigen Sie einen Anbieter mit Sicherungsfunktionen, der Ihre eigene Cloud auswählt. Es gibt jedoch nicht zu viele davon, sodass sie das erste sind, wonach wir bei unserer Auswahl gesucht haben.

Danach haben wir nach Funktionen gesucht.

Eine wichtige Einbeziehung ist die private End-to-End-Verschlüsselung. Für die Aufzeichnung verschlüsselt Glacier Dateien, die in Ruhe auf seinen Servern gespeichert sind, standardmäßig mit AES 256-Bit-Verschlüsselung. Der Unterschied besteht darin, dass Ihre Verschlüsselungsschlüssel verwaltet werden. Ein Backup-Client mit privater Verschlüsselung bedeutet, dass niemand, nicht einmal Jeff Bezos, Ihre Dateien entschlüsseln kann.

  Der ultimative Leitfaden zur Verwendung von TrueCrypt für Dropbox

Jeff-Bezos-Amazon

Wir haben auch nach Clients gesucht, mit denen Sie die Dateiversionierung festlegen können. Versionierung bedeutet, dass beim Bearbeiten von Dateien Kopien von vor diesen Änderungen beibehalten werden. Auf diese Weise können Sie bei versehentlichen Änderungen Dateien zurücksetzen. Dies ist auch nützlich, wenn Dateien beschädigt sind, da Sie wieder saubere Kopien erstellen können.

Darüber hinaus ist die Versionierung eine Möglichkeit, einem Ransomware-Angriff zu entgehen, ohne für unverschlüsselte Kopien Ihrer Dateien bezahlen zu müssen. Einige Backup-Anbieter verfügen über fortschrittlichere Ransomware-Erkennungsalgorithmen zur Vorbeugung, z. B. Acronis True Image (lesen Sie unseren True Image-Test). Von den Einträgen in dieser Liste tut jedoch nur CloudBerry Backup dasselbe.

Ransomware-Grafik

Block-Level-Backup und Multithread-Backup sind zwei weitere Funktionen, die wir im Auge behalten haben. Beide dienen dazu, die Backup-Prozesse zu beschleunigen. Die Komprimierung ist eine andere, obwohl ihr Zweck nicht die Geschwindigkeit ist. Es reduziert den Speicherplatz, den Ihre Dateien im Back-End beanspruchen, wodurch Sie Geld sparen.

Es gibt andere Funktionen, die von Sicherungsanbieter zu Sicherungsanbieter unterschiedlich sind. Wir werden diese unten behandeln, zusätzlich zu den Gesprächskosten.

Bestes Backup für Amazon Glacier: CloudBerry Backup

Wir werden von den Arq- und Duplicati-Fans da draußen hören, aber CloudBerry Backup ist mit Abstand der beste Backup-Service für Amazon Glacier. Das schließt jedoch aus, dass Duplicati kostenlos ist.

CloudBerry-Backup-Plans-Slider1
© Cloudwards.net

CloudBerry-Cloud-Storage-Slider2
© Cloudwards.net

CloudBerry-Backup-Mode-Slider3
© Cloudwards.net

CloudBerry-Backup-Source-Slider4
© Cloudwards.net

CloudBerry-Backup-Schedule-Slider5
© Cloudwards.net

Bisherige

Nächster

Was CloudBerry Backup besser macht als Arq und Duplicati, ist, dass es mehr Cloud-Dienste unterstützt, eine attraktivere Benutzeroberfläche, eine flüssigere Benutzererfahrung und vor allem viel mehr Funktionen bietet, damit Ihre Dateien sicher sind und Ihr Backup reibungslos funktioniert.

Zu den bemerkenswerten Funktionen gehören die private End-to-End-Verschlüsselung mit AES 256-Bit-Verschlüsselung während der Übertragung mithilfe des TLS-Protokolls und anpassbare Aufbewahrungsrichtlinien.

Diese Funktionen schützen Ihre Dateien vor Datenverletzungen, Man-in-the-Middle-Angriffen, Ransomware-Angriffen und anderen Cyberkriminalitäten. CloudBerry Backup verfügt sogar über einen integrierten Ransomware-Schutz, der nach möglichen Malware-Infektionen sucht und saubere Sicherungskopien erstellt, falls verdächtige Ereignisse gefunden werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel über das beste Online-Backup für den Ransomware-Schutz.

Weitere wichtige Funktionen sind kontinuierliche Sicherungen und geplante Sicherungen. Während eine kontinuierliche Sicherung empfohlen wird, sollten Sie bei größeren Sicherungen Prozesse besser über Nacht ausführen.

CloudBerry-Backup-Schedule-Slider5

CloudBerry Backup verfügt auch über Sicherungsfunktionen auf Blockebene. Wenn diese Option aktiviert ist, wird bei jeder Änderung einer Datei nicht die gesamte Datei erneut auf den Server kopiert. Nur die geänderten Teile der Datei werden ersetzt, was Zeit spart und Ressourcen spart.

CloudBerry Backup kann Image-basierte Backups durchführen. Anstatt bestimmte Ordner und Dateien zu sichern, erstellt die imagebasierte Sicherung eine Momentaufnahme von allem, wodurch die Wiederherstellung umfassender wird. Lesen Sie unseren besten Image-basierten Backup-Test, um herauszufinden, wo CloudBerry sich von der Konkurrenz abhebt.

Andere Gründe, warum wir CloudBerry Backup mögen

Neben Amazon Glacier arbeitet CloudBerry Backup mit über 50 verschiedenen Cloud-Anbietern zusammen. Dazu gehören IaaS-Optionen wie Amazon S3, Google Cloud, Microsoft Azure, Backblaze, Rackspace und Wasabi. Dazu gehören auch traditionelle Cloud-Speicheranbieter wie OneDrive, Google Drive und Amazon Drive.

CloudBerry-Cloud-Storage-Slider2

Es stehen mehrere CloudBerry Backup-Lizenzen zur Verfügung, von denen jede unbefristet ist. Desktop-Versionen sind für Windows (49,99 USD), MacOS (29,99 USD) und Linux (29,99 USD) verfügbar. Jede Version verfügt über eine Freeware-Version, die jedoch unter anderem keine imagebasierte Sicherung, Komprimierung oder Verschlüsselung bietet.

Die kostenlose Version ist auf 200 GB Backup beschränkt, während die kostenpflichtigen Versionen für 5 TB geeignet sind. Wenn Sie mehr benötigen, müssen Sie das viel teurere CloudBerry Backup Ultimate für 299,99 USD erwerben. Diese Version kann Windows Server, SQL Server und Exchange Server sichern, sodass sie zumindest für Unternehmenssicherungen besser geeignet ist.

  Bestes Webhosting für kleine Unternehmen

Gönnen Sie sich eine kostenlose 15-Tage-Testversion, um festzustellen, ob CloudBerry Backup der Amazon Glacier-Begleiter ist, nach dem Sie gesucht haben. Sie erhalten außerdem 10 GB kostenlosen Speicherplatz für Amazon Glacier, sodass dies ausreichen sollte, um ihn auf Herz und Nieren zu testen.

Arq Backup

Zu behaupten, dass Arq Backup die Kunst von CloudBerry Backup fehlt, ist eine Untertreibung. Es ist geradezu unattraktiv. Das Farbschema ist grau und weiß, Textzeilen werden abgeschnitten und viele Fenster können nicht in der Größe geändert werden, um die Sichtbarkeit zu verbessern. Außerdem ist der Text so klein, dass Sie möglicherweise eine Lupe benötigen, um ihn zu erkennen.  

Schieberegler für den Arq Backup-Hauptbildschirm

Arq AWS Wählen Sie Bucket Slider4

Arq Cloud Storage Type Slider5

Bisherige

Nächster

Mit anderen Worten, die Benutzererfahrung steht nicht im Vordergrund des Denkens des Arq-Teams. Das heißt, die Funktionalität ist besser. Es kann nur eine Verbindung zu einem Bruchteil der von CloudBerry unterstützten Cloud-Anbieter hergestellt werden. Zu den Optionen gehört jedoch Amazon Glacier.

Die Software bietet eine Handvoll nützlicher Funktionen. Arq verschlüsselt Dateien, bevor sie Ihren Computer verlassen, sodass die Mitarbeiter bei Amazon keine Ahnung haben, wie Ihre Verschlüsselungsschlüssel lauten, und sie nicht entschlüsseln können. Der Haken ist, dass Sie, wenn Sie Ihr Passwort verlieren, auch den Zugriff auf Ihr Backup verlieren. Dies ist jedoch der Preis, den Sie für Geheimagenten zahlen, die Ihre Selfies nicht durchsuchen.

Während die meisten Benutzer die Benutzeroberfläche zum Sichern von Daten verwenden, verfügt Arq auch über ein Open Source-Befehlszeilenprogramm. Für diejenigen mit technischem Scharfsinn wird dies dazu beitragen, dass keine lustigen Geschäfte stattfinden, z. B. keine Metadaten verschlüsseln oder Ihre Dateien an einen unterirdischen Bunker für Cyberkriegsführung in Sibirien senden.

Weitere wichtige Funktionen sind Uploads auf Blockebene, um sicherzustellen, dass nur geänderte Teile von Dateien nach dem ersten Upload hochgeladen werden, clientseitige Deduplizierung, damit dieselben Dateien nicht mehrmals hochgeladen werden, und Komprimierung, um die Upload-Größe zu verringern.

Nach den Angaben von Arq scannt die Software Dateien mit einem einzigen Thread, stellt Uploads in die Warteschlange und verwendet dann mehrere Threads, um den Upload-Prozess zu beschleunigen. Wenn das Scannen den Upload-Vorgang übertrifft, werden die Scans angehalten, bis die Warteschlange auf ein überschaubares Maß verkleinert ist.

Inkrementelle versionierte Sicherungen von Dateien werden beibehalten, sodass Sie die Zeit im Falle einer unerwünschten Änderung oder Dateibeschädigung umkehren können. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, Ihre Versionsrichtlinie wie bei CloudBerry anzupassen. Stattdessen wird alles behalten. Das bedeutet, dass mehr Gletscherspeicher verwendet wird, aber dies sollte kein großes Problem sein, da Dateien auf Blockebene verarbeitet und komprimiert werden.

Andere Gründe, warum wir Arq Backup mögen

Abgesehen von Glacier kann Arq Daten auf Amazon S3, Google Cloud, Backblaze B2, Wasabi, Dropbox, Google Drive, OneDrive und Amazon Drive sichern. Es fehlt jedoch merklich Microsoft Azure, das dank 52 Rechenzentren auf der ganzen Welt die attraktivste aller Cloud-IaaS-Lösungen sein kann (lesen Sie unseren Microsoft Azure-Test)..

Arq-Cloud-Ziele

Die Kosten für Arq 5, die neueste Version der Software, betragen 49,99 USD für eine unbefristete Lizenz. Die Lizenz gilt für einen Computer oder einen Server. Es werden sowohl Windows- als auch MacOS-Versionen angeboten. Wir empfehlen Ihnen, eine 30-Tage-Testversion zu nutzen, zumal dies der gleiche Preis ist, den Sie für ein überlegenes Produkt in CloudBerry Backup zahlen.

Duplicati

Duplicati verfolgt einen anderen Ansatz als CloudBerry Backup und Arq, da die Benutzeroberfläche browserbasiert ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Sicherung beendet wird, sobald Sie Chrome oder Firefox herunterfahren, da im Hintergrund auch ein Desktop-Client ausgeführt wird, um Ihre Sicherungen am Laufen zu halten.

Duplicati Backup Slider1 hinzufügen

Duplicati Destination Slider2 hinzufügen

Duplicati Gletschereinstellungen hinzufügen Folie3

Duplicati Dateien hinzufügen Slider4

Duplicati Encryption Slider5

Bisherige

Nächster

Duplicatis UX könnte wie das von Arq eine Überarbeitung gebrauchen. Im Fall von Duplicati ist es verständlicher, da es sich um ein kostenloses Produkt handelt, aber das klobige Design kann gewöhnungsbedürftig sein. Glücklicherweise hat Duplicati nette Support-Ressourcen, die Ihnen weiterhelfen.

  Bitcasa Review - Unbegrenzter Cloud-Speicher und -Synchronisierung

Die neueste Version von Duplicati unterstützt Amazon Glacier nicht direkt. Es unterstützt jedoch Amazon S3, mit dem Sie eine Verbindung zu einem Gletschergewölbe herstellen können. Duplicati hat Anweisungen dazu, wenn Sie Hilfe benötigen.

Beim Einrichten des Backups können Sie sich für keine Verschlüsselung, AES 256-Bit-Verschlüsselung oder GNU Privacy Guard entscheiden. Sie müssen auch eine Passphrase erstellen, die nur Sie kennen. Da Duplicati browserbasiert ist, können Sie Ihr Passwort in einem Cloud-Passwort-Manager wie LastPass oder Dashlane speichern, falls Sie es vergessen.

Es gibt eine Option zum Aktivieren von SSL – Duplicati bedeutet TLS, da SSL nicht mehr funktioniert -, die Sie verwenden sollten, es sei denn, Sie möchten, dass ein Mountain Dew-fressender Nerd in einer Kellerwohnung lebt und Ihre Dateien an Reddit sendet.

Es gibt Optionen zum Ausschließen von versteckten, System- und temporären Dateien sowie von Dateien, die größer als eine bestimmte Größe sind. Alle Dateien werden vor dem Hochladen komprimiert, um den erforderlichen Speicherplatz zu reduzieren, und es wird auch eine Sicherung auf Blockebene unterstützt.

Wie Arq hat Duplicati Multithreading nicht als Feature aufgenommen. Das bedeutet, dass Uploads langsamer ausgeführt werden als mit CloudBerry Backup. Angeblich arbeitet das Duplicati-Entwicklungsteam daran, aber ohne eine veröffentlichte Roadmap würden wir in naher Zukunft nicht damit rechnen.

Die Sicherung kann so eingestellt werden, dass sie kontinuierlich ausgeführt wird, oder Sie können einen Zeitplan erstellen. Bei der Dateiversionierung können Sie festlegen, dass keine vorherigen Dateien oder alle Dateien beibehalten oder eine benutzerdefinierte Aufbewahrungsrichtlinie erstellt werden.

Andere Gründe, warum wir Duplicati mögen

Duplicati unterstützt Amazon S3, Microsoft Azure, Google Cloud, Backblaze B2, Box, Dropbox, Google Drive, Jottacloud, Mega und OneDrive als Cloud-Ziele für die Sicherung. Hubic wird ebenfalls unterstützt, aber falls Sie die Nachrichten verpasst haben, sind Smartphone-Holster und Gürteltaschen weg.

Duplicati hat Clients für Windows, MacOS und verschiedene Linux-Varianten (Debian, Ubuntu, Fedora und RedHat). Es gibt sogar eine Version für Synology, aber wir begraben die Führung. Im Gegensatz zu CloudBerry Backup und Arq kostet Duplicati als Open-Source-Software keinen Cent. Sie müssen lediglich für Amazon Glacier oder einen anderen Cloud-Anbieter bezahlen, mit dem Sie ihn koppeln möchten.

Abschließende Gedanken

CloudBerry Backup, Arq und Duplicati sind die einzigen Sicherungsdienste, die wir für die Verwendung mit Amazon Glacier empfehlen. Nur einer von ihnen wird dringend empfohlen. Backup-Software ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, Dateien in Ihren Glacier Vault zu übertragen.

Es gibt Dateiübertragungsclients, auch bekannt als Cloud Explorer, wie Cyberduck, CloudBerry Explorer und FileZilla, die ebenfalls den Trick machen, nur nicht so gut. Es handelt sich um manuelle Upload-Tools, die nicht zum Erstellen dauerhafter Sicherungsbeziehungen vorgesehen sind. Weitere Informationen finden Sie in unserem besten Artikel zum Dateiübertragungs-Client.

Die andere Möglichkeit besteht darin, ein Netzwerklaufwerk zu erstellen, das mit Amazon Glacier verbunden ist. Ein Netzwerklaufwerk ähnelt einem beschrifteten Laufwerk auf Ihrem Computer, außer dass es Dateien in der Cloud anstelle Ihrer Festplatte speichert.

Wir haben einen Artikel darüber, wie Sie auch ein Netzwerklaufwerk erstellen, das sowohl mit Dropbox, Google Drive und anderen Anbietern als auch mit Glacier funktioniert. Wie bei Cloud Explorern erfordern Netzwerklaufwerke jedoch zu viel manuelle Arbeit, um sie zu einer funktionsfähigen Sicherungssoftware zu machen.

Für die Sicherung ist CloudBerry Backup die einfache Wahl für die Archivierung von Daten mit Amazon Glacier. Es gehört auch zu den besten Online-Backup-Diensten insgesamt und ist einen 15-tägigen Test wert.

Teilen Sie Ihre Gedanken zu Amazon Glacier und wie Sie damit Dateien archivieren, im Kommentarbereich unten mit. Wir würden gerne etwas über Software hören, die wir verpasst haben, insbesondere wenn sie für die Sicherung von Festplatten konzipiert ist. Wie immer vielen Dank fürs Lesen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me