So erhalten Sie eine malaysische IP-Adresse im Jahr 2020: Protokoll für die Halbinsel

Malaysia ist einer der größten Schmelztiegel der Welt mit einer reichen Kultur, fantastischem Essen und atemberaubenden Erlebnissen. Wenn Sie diese Dinge nicht genießen können, weil Sie umgezogen sind oder außer Landes gereist sind, können Sie trotzdem Ihre Lieblingssendungen auf Tonton ansehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine malaysische IP-Adresse erhalten, damit Sie sich wie dort fühlen können.

Streaming-Websites, Banken, soziale Netzwerke und Blogs verwenden Ihre IP-Adresse, um Sie zu finden. Ohne eine malaysische IP-Adresse können Sie aufgrund von Geoblocks weder Ihr Maybank-Konto verwenden noch auf Episoden von Bukan Cinta Aku und Ariana Rose auf Tonton oder Netflix Malaysia zugreifen.

Netflix verfügt über eines der fortschrittlichsten Proxy- und VPN-Erkennungssysteme, um die Bestimmungen seiner regionenspezifischen Lizenz- und Urheberrechtsgesetze zu erfüllen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zum Verbot von Netflix-VPNs.

Zum Glück können Sie Ihren Standort fälschen, indem Sie eine malaysische IP-Adresse erhalten, die Online-Dienste und Websites dazu verleitet, zu glauben, dass Sie aus Malaysia streamen oder surfen, selbst wenn Sie sich nicht in der Nähe befinden.

Diese Anleitung zum Abrufen einer malaysischen IP-Adresse zeigt Ihnen, wie Sie Ihre IP-Adresse am sichersten verbergen können.

So erhalten Sie eine malaysische IP-Adresse

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine malaysische IP-Adresse abzurufen: einen Proxy oder ein virtuelles privates Netzwerk. 

Ein Proxy wird in Ihrem Browser ausgeführt und leitet den Webdatenverkehr über einen anderen Exit-Punkt im Internet um, damit er so aussieht, als wären Sie dort. In unserem Artikel über die besten kostenlosen Proxys finden Sie Empfehlungen. Proxies sind jedoch nicht die beste Methode, um Ihre IP-Adresse zu ändern, da sie unzuverlässig sind und keine Sicherheitsfunktionen haben, um Sie zu schützen oder Ihre wahre IP-Adresse zu verbergen. 

Wir empfehlen stattdessen die Verwendung eines VPN. Es umgeht nicht nur Geoblöcke, sondern sichert auch Ihre Verbindung und hilft Ihnen, die neugierigen Blicke von Überwachungsbehörden und anderen Online-Snoops zu vermeiden. In unserem Artikel VPN vs. Proxy vs. Tor werden die Unterschiede zwischen Proxys und VPNs näher erläutert, aber der Kern ist die Sicherheit. 

Da die VPN-Dienste jedoch nicht gleich sind, haben wir drei unserer besten VPN-Anbieter ausgewählt, um Ihnen zu helfen, eine malaysische IP-Adresse zu erhalten.

ExpressVPN

ExpressVPN ist das beste VPN. Es macht alles, was wir von einem VPN erwarten. Es ist das schnellste VPN und steht an erster Stelle in unserem besten VPN für Netflix und den sichersten VPN-Handbüchern. Die Konsistenz zeichnet sich jedoch aus, sodass Sie sich auf eine großartige Erfahrung verlassen können, unabhängig davon, wie Ihre Verbindung eingerichtet ist oder welchen Server Sie auswählen.

ExpressVPN-Website

ExpressVPN-Anmeldung

ExpressVPN-Speedtest

ExpressVPN-Tunnel-Optionen

ExpressVPN-Full-App

Bisherige

Nächster

Es ist extrem sicher und bietet einen Kill-Schalter und eine solide Datenschutzrichtlinie, sodass Ihre Daten nicht protokolliert oder überwacht werden. Es verfügt außerdem über ein Netzwerk von über 3.000 Servern an 160 Standorten in 94 Ländern. Als wir das Support-Team kontaktierten, sagten sie, dass es nur einen Server für Malaysia gibt, aber sie sind zuversichtlich, dass es die Anzahl der Kunden bedienen wird, die ihn benötigen. 

Trotz der langsamen Serverwechselzeit ist ExpressVPN einfach zu verwenden. Sobald Sie es installiert haben, erledigt es fast alles für Sie. Es funktioniert unter Windows, MacOS, Android und iOS und Sie können die Browsererweiterung für Google Chrome, Mozilla Firefox und Safari herunterladen.  

Der Kundendienst ist rund um die Uhr verfügbar. Die Mitarbeiter geben hilfreiche und gründliche Antworten per Live-Chat und E-Mail. Weitere Informationen zum Service finden Sie in unserem ExpressVPN-Test.

ExpressVPN ist eines der teuersten VPNs, aber sein Kerndienst ist so gut, dass Sie für die zusätzlichen Kosten auf Ihre Kosten kommen. Sie können Geld sparen, indem Sie einen längeren Tarif abonnieren. Für ein beruhigendes 30-Tage-Rückerstattungsfenster können Sie beruhigt sein.

NordVPN

Die Sicherheit von NordVPN ist erstklassig, mit einem Kill-Schalter, der Sie schützt, wenn das VPN ausfällt, und Double-Hop-Servern, die Ihre Verbindung zweimal verschlüsseln. Es respektiert auch Ihre Privatsphäre mit seiner No-Logs-Richtlinie.

Es verfügt über mehr als 5.000 Server, was mehr als ExpressVPN ist, und sie sind auf 60 Länder verteilt. Sechs befinden sich in Malaysia, sodass Sie keine Probleme haben sollten, von dort aus auf Inhalte zuzugreifen. In unserem NordVPN-Test erfahren Sie mehr über den Service.

NordVPN-Slider1

NordVPN-Slider2

NordVPN-Slider3

NordVPN-Slider4

NordVPN-Slider5

Bisherige

Nächster

NordVPN hat gute Geschwindigkeiten und unbegrenzte Bandbreite, kann jedoch bei Verbindungen über große Entfernungen langsam sein. Es hat auch eine schnelle Serverwechselzeit, und Sie können es einfach installieren und schnell eine Verbindung unter Windows, MacOS, Android und iOS herstellen. 

Der Kundensupport ist per E-Mail oder Live-Chat verfügbar. Sie können jedoch versuchen, kleinere Probleme mithilfe der hilfreichen Wissensdatenbank selbst zu beheben. 

Der Preis für NordVPN liegt bei einem erschwinglichen monatlichen Preis. Wenn Sie jedoch einen längeren Tarif abonnieren, sparen Sie Geld. Es bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie es ohne Risiko ausprobieren können.

CyberGhost

CyberGhost bietet einen guten Service und obwohl es unsere ersten beiden Optionen nicht übertreffen kann, bietet es eine hohe Sicherheit und einen Kill-Schalter zum Booten. Es werden auch keine Protokolle geführt, sodass Sie sich keine Sorgen um die Privatsphäre machen müssen.

Es verfügt über mehr als 4.500 Server in 60 Ländern. Es gibt 10 in Malaysia, so dass Sie eine große Auswahl haben. Unser CyberGhost-Test gibt einen tieferen Einblick in den Service.

CyberGhost-Slider1

CyberGhost-Slider2

CyberGhost-Slider3

CyberGhost-Slider4

CyberGhost-Slider5

Bisherige

Nächster

CyberGhost hat keine Bandbreitenbeschränkungen, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, wie viele Daten Sie verwenden. Außerdem hat es gute Geschwindigkeiten, aber wie NordVPNs sind sie über große Entfernungen nicht großartig. Sie können CyberGhost unter Windows, MacOS, Android und iOS verwenden, aber die seltsame dynamische Kacheloberfläche des Desktop-Clients ist möglicherweise nicht ansprechend.

Für Tipps zur Fehlerbehebung können Sie die umfangreiche Wissensdatenbank verwenden. Wenn Sie professionellere Hilfe benötigen, können Sie sich per Live-Chat oder E-Mail an den Kundensupport wenden. 

Das monatliche Paket von CyberGhost ist erschwinglich, aber Sie können einen längeren Plan abonnieren, um Geld zu sparen. Es bietet eine siebentägige Testversion, sodass Sie sie vor dem Festschreiben ausprobieren können. Außerdem gibt es eine großzügige 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Gefahren bei der Verwendung einer malaysischen IP-Adresse

Laut einem Bericht von Freedom on the Net aus dem Jahr 2018 ist das Internet in Malaysia aufgrund des Umfangs der Überwachung der Bürger durch die malaysische Regierung „teilweise kostenlos“. Das heißt, wenn Sie versuchen, über eine malaysische IP-Adresse auf das Web zuzugreifen, gibt es ernsthafte Einschränkungen für den Inhalt. 

Im Jahr 2016 wurden mehrere Nachrichten-Websites, Blogs und Social-Media-Konten geschlossen oder blockiert, nachdem über die Korruptionsskandale von Premierminister Najib Razzak berichtet wurde. Infolgedessen gingen einige Websites aus dem Geschäft und der Zugriff auf Veröffentlichungsplattformen wie Medium war eingeschränkt.

Der Schutz der Privatsphäre ist im Allgemeinen schlecht. Citizen Lab, eine Forschungsgruppe an der Universität von Toronto, berichtete, dass FinFisher, eine aufdringliche Überwachungssoftware, die auf Servern auf der ganzen Welt verwendet wird, in Malaysia entdeckt wurde. Lesen Sie unseren Artikel über das beste VPN für Malaysia, um weitere Informationen zu erhalten. 

Bei der Auswahl eines VPN sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Für Malaysia möchten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie eines mit großer Sicherheit auswählen, da die Überwachung durch die Regierung und die Internetkriminalität große Probleme darstellen. Dies schützt Ihre Daten vor Online-Bedrohungen und hält Sie vor Behörden verborgen.

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden das Abrufen einer malaysischen IP-Adresse vereinfacht hat und dass unsere drei besten VPN-Anbieter Sie nach Malaysia bringen können, während Sie Ihre Identität schützen und Ihre Verbindung sicher halten.

Weitere Artikel wie diesen sowie Empfehlungen zur Online-Sicherheit finden Sie in unserem Online-Sicherheitsarchiv. Mit welchem ​​VPN kommen Sie nach Malaysia? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren unten. Danke fürs Lesen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me